Großreinemachen in Cottbus – Traditioneller Frühjahrsputz vor dem Osterfest

Im Cottbuser Süden sind in diesen Tagen im GWC-Wohnumfeld einheimische Firmen fleißig dabei, die Flächen von Laub und Unrat zu befreien, um Platz für frisches Grün zu schaffen. Damit das auch in allen Stadtteilen geschieht, ruft Oberbürgermeister Frank Szymanski für kommenden Sonnabend, den 12. April, die Cottbuser ab 9 Uhr zum Frühjahrsputz auf. An den Aushängen in den GWC-Häusern können sich interessierte Mieterinnen und Mieter über Treffpunkte informieren. Ausgerüstet mit Harke, Eimer und Handschuhen wird an diesem Tag wieder fleißig geputzt, gesammelt und aufgelesen. Bleibt zu hoffen, dass möglichst viele Cottbuser dem Aufruf des OB folgen und somit zu einem schönen und lebenswerten Stadtgrün beitragen.
fruehjahrsputz-2-04y14
fruehjahrsputz-1-04y14
fruehjahrsputz-2014
« Alle Beiträge