GWC unterstützt Familienspaß in den Sommerferien

cottbuserferienspasspass-2015Es gibt ihn auch in diesen Sommerferien, den Cottbuser FerienSpaßPass. Mit noch mehr Vorteilen für reichlich Kinderlachen und aktive Familien sorgt er 2015 für vielfältige Feriengestaltung bei folgenden Partnern: dkw Kunstmuseum, Erlebnispark Teichland, Freizeitpark Löschen, kinderleicht Cottbus, Kletterwald Lübben, Freizeitbad Lagune, McDonalds, Parkeisenbahn Cottbus, PiPaPo Hallenspielplatz, Planetarium Cottbus, Space Freizeitfabrik, Sportpark Cottbus, Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park & Schloß Branitz, Tierpark Cottbus und UCI Kinowelt. Meist wird freier oder ermäßigter Eintritt oder eine Zusatzleistung gewährt. Da für den Pass bei der Aktivierung gerade einmal 1 Euro (!) berechnet wird, hat man die Passgebühr meist schon bei der ersten Nutzung mehr als raus. Erhältlich ist der Pass kostenfrei bei allen Partnern und an vielen Auslagestellen. Das Projekt widmet sich aber nicht nur Kindern und Familien, sondern auch einem karikativen Zweck. Die Aktivierungsgebühr von 1 Euro wird nämlich komplett an gemeinnützige Einrichtungen bzw. Initiativen gespendet. Der Cottbuser FerienSpaßPass ist vom 1. Juli bis 6. September 2015 gültig. Weitere Infos , Gewinnspiel & Auslagestellen unter www.ferienspasspass.de
« Alle Beiträge