GWC-Würfelhauskonzept kommt gut voran

Ein Blick auf die beiden Würfelhäuser in der Saarbrücker Straße 7 und 7 B in Sachsendorf macht deutlich, dass auch in Sachsendorf die Fassadenarbeiten noch rechtzeitig vor Beginn dauerhafter frostiger Temperaturen beendet werden konnten.

 


 

Zur Instandsetzung des Gebäudes gehörte die Sanierung der Fugen. Abgerundet wurde die Fassadensanierung durch einen farbenfrohen Anstrich.

 


 

Im Innern der beiden Gebäude wurden außerdem die Kellerdecken gedämmt sowie Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert. Die Sanierung dieser beiden, Ende der 70er Jahre errichteten Gebäude ist Teil der Umsetzung des Würfelhauskonzepts der Gebäudewirtschaft Cottbus, das auch im neuen Jahr in diesem Cottbuser Stadtteil fortgeführt wird.

 

 

« Alle Beiträge