Modernisierungsarbeiten am Nordrand …

Schon jetzt zeigt sich das zwischen Erlebnisbad Lagune und Cottbus-Center befindliche Wohngebiet der Bodo-Uhse-Straße recht ansehenswert.

 

 

 

Die GWC hatte dort In den zurückliegenden zwei Jahren eine komplette Fassadensanierung vorgenommen. Nunmehr werden diese Arbeiten in unmittelbarer Nachbarschaft Am Nordrand 32 – 38 fortgesetzt.

 


 

Bis zum Jahresende sollen so weitere 56 Wohnungen von Außen mit einem energiesparenden Wärmedämmverbundsystem versehen werden. Außerdem werden die alten Balkonbrüstungen dieses Anfang der 70er Jahre errichteten Gebäudes durch neue ersetzt.

 


 

Der Abbau der alten Brüstungen ist in vollem Gange. Das gilt ebenso für die schweißtreibenden Betonarbeiten beim Beseitigen des alten Putzes im Außenbereich des Kellergeschosses.

 

 

…und am Märchenhaus-Quartier

Nicht nur Außen, sondern auch komplett im Innern werden in den nächsten Monaten 39 Wohnungen in der Berliner Straße in Ströbitz verschönert. Mit der Entkernung hat die Gebäudewirtschaft den 3. Bauabschnitt der Neugestaltung des Märchenhaus-Quartiers begonnen.

 

 

Da es sich bei diesem 1935 erbauten Häusern um ein Denkmal handelt, gilt die ganz besondere Aufmerksamkeit der Gestaltung der Fassaden mit den unverwechselbaren Märchenfiguren über den Hauseingängen sowie den Erkern und Giebeln.

« Alle Beiträge