Neues schmuckes Geschäft zwischen Galeria Kaufhof und Post

Ein Blickfang im Stadtzentrum ist das neue Geschäft Fashion & Interior von Anett Swirski in der Stadtpromenade 10. Mit dem Umbau dieser Handelsfläche gelang es der Gebäudewirtschaft Cottbus, die letzte noch bestehende Lücke in der langen Ladenzeile zwischen Galeria Kaufhof und Post zu schließen.

 


 

Das neue Geschäft musste von Grund auf ausgebaut werden. Lüftungstechniker, Heizungsbauer, Sanitärinstallateure, Tischler und Maler gaben sich im Auftrag der Gebäudewirtschaft Cottbus ein Stelldichein, um diese schöne Geschäft in der Innenstadt herzurichten. Es bietet ein sehenswertes Sortiment.

 


 

Die Palette reicht von dekorativen Einrichtungsgegenständen, über kleine Möbel und Schmuck bis zu Delikatessen. Nicht nur in der bevorstehenden Weihnachtszeit dürfte hier so ganzjährig das eine oder andere passende Geschenk oder elegante Accessoires zu finden sein. Gute Beratung durch die Geschäftsinhaberin Anett Swirski inklusive. Na dann: guten Einkauf in der Cottbuser City.

 


 

« Alle Beiträge